Vipp15

Treteimer 14 Liter

Dieser Vipp Treteimer fasst 14 Liter Abfall und ist die mittelgroße Variante des Treteimers in der Vipp Kollektion. Der Treteimer hat einen herausnehmbaren Inneneimer, einen luftdicht verschließenden Deckel und einen Dämpfungsmechanismus, der für ein lautloses Schließen des Deckels sorgt. Ein Gummiring am Fuß schützt den Boden.

Produktinformationen

USD 349,00

Product variations: 
-+

Detail

Drauftreten

Der Treteimer wurde nicht im engen, klassischen Sinne entworfen, sein äußeres Erscheinungsbild ergibt sich vielmehr aus einer Reihe von funktionalen Kriterien, darunter dem Trethebel zur freihändigen Bedienung.

Detail

Ganz Ohr

Holgers Eimer kam mit einem Paar Ohren zur Welt, die ihn mobil und leicht tragbar machen. 

Geschichte

Unsere Evolutionstheorie

Im Jahr 1939 gründete Holger Nielsen Vipp, als er einen Treteimer entwarf, der bis heute beinahe unverändert geblieben ist. Er wurde nicht im engen, klassischen Sinne entworfen, sein Erscheinungsbild ergibt sich vielmehr aus einer Reihe von funktionalen Kriterien: ein großer Fuß für Stabilität, ein gewölbter Stahldeckel zur leichten Reinigung, Ohren zum besseren Transport und ein Gummiring an der Unterseite zum Schutz des Bodens. Warum ändern, was funktioniert.

Geschichte

Woher hat Vipp seinen Namen?

Wir haben schlicht und einfach vergessen, Holger zu fragen, wie er auf den Namen Vipp gekommen ist. In Dänisch bedeutet „vippe“ soviel wie „kippen“; es beschreibt die Bewegung eines Eimerdeckels, wenn der Fußhebel getreten wird. Sie können einen Deckel kippen – und somit auch „vippen“. Vipp ist eine Bewegung. So lautet zumindest unsere Theorie.

Geschichte

Es begann als Liebesgeschichte

Wir schreiben das Jahr 1939, und Marie hat gerade ihren eigenen Friseursalon eröffnet. Ihr Ehemann, Holger Nielsen, betreibt eine bescheidene Werkstatt im dänischen Städtchen Randers. Auch wenn das Wort „Design“ für Holger ein Fremdwort ist, weiß er als Metallschlosser sehr genau, was ein hochwertiges Werkzeug ist. In diesem Sinne stellt er für den Salon seiner Frau einen Abfalleimer her. Einer, der funktioniert und nur schwerlich abnutzbar ist.

Detail

Das Geheimnis des lautlosen Verschließens

Ein Dämpfmechanismus und ein Gummiring sorgen für lautloses und luftdichtes Verschließen.

Making of

Runter mit dem Pedal

Heute wie 1939 wird jeder Vipp Eimer von Hand zusammengesetzt. Das Werkzeug stammt oftmals aus alten Zeiten; die Presse, mit der die Form des Deckels ausgestanzt wird, ist die gleiche, die Holger damals benutzte. Jeder Eimer wird von Hand poliert und mit einem Spezialtuch geölt, um Kratzer auf dem Deckel zu vermeiden. Nach beinahe 80 Jahren intensiver Erprobung hat das Produkt den langfristigen Praxistest bestanden.

Making of

Runter mit dem Pedal

Heute wie 1939 wird jeder Vipp Eimer von Hand zusammengesetzt. Das Werkzeug stammt oftmals aus alten Zeiten; die Presse, mit der die Form des Deckels ausgestanzt wird, ist die gleiche, die Holger damals benutzte. Jeder Eimer wird von Hand poliert und mit einem Spezialtuch geölt, um Kratzer auf dem Deckel zu vermeiden. Nach beinahe 80 Jahren intensiver Erprobung hat das Produkt den langfristigen Praxistest bestanden.

Making of

Runter mit dem Pedal

Heute wie 1939 wird jeder Vipp Eimer von Hand zusammengesetzt. Das Werkzeug stammt oftmals aus alten Zeiten; die Presse, mit der die Form des Deckels ausgestanzt wird, ist die gleiche, die Holger damals benutzte. Jeder Eimer wird von Hand poliert und mit einem Spezialtuch geölt, um Kratzer auf dem Deckel zu vermeiden. Nach beinahe 80 Jahren intensiver Erprobung hat das Produkt den langfristigen Praxistest bestanden.

Produktinformationen

Design

Holger Nielsen, 1939

Materialien

Pulverbeschichteter Stahl, Edelstahl, Silikon. Pflegehinweise

Maße

Ø x H x T: 30 x 52 x 36 cm (Ø vom Boden gemessen)

Volumen

14 L 

Erweiterte Garantie

Die erweiterte 10 Jahre Garantie für Treteimer gilt für Produkte, die 2008 oder später gekauft wurden. Eine 2-jährige Garantie gilt für Treteimer, die vor 2008 gekauft wurden.

story

From Marie to MoMA

Explore